generelle Umsatzsteuerbefreiung

EU-Vorgaben und bereits erfolgter Vorsteuerabzug

Keine generelle Umsatzsteuerbefreiung bei Sachspenden

Die Bundesregierung hält die geltenden Regelungen zur Umsatzbesteuerung bei Sachspenden von Unternehmen für ausreichend.